AGHKL
Höhlenforschung in Ostwestfalen

Mitglied werden

Die AGHKL lebt von den Mitgliedern. Wir freuen uns über aktive Mitglieder, die mit uns zusammen Freude an der Unterwelt und deren Erforschung haben.

 

Mitmachen kann jeder. Für die "Befahrung" von Höhlen sollten dennoch gewisse Voraussetzungen mitgebracht werden. Dazu gehören:

Respekt vor der Natur und Ihren Gefahren;

ein gewisses Maß an sportlicher Fitness;

gute körperliche Kondition und Ausdauer;

Neugier;

Möglichst Schwindelfreiheit und keine Angst vor Engstellen;

Höhlenforscher werden nass und dreckig. 

Wer sich von diesen Kriterien nicht abschrecken lässt, bereit ist auch mal Schweiß und Mühsal auf sich zu nehmen, erhält im Gegenzug dazu das Privelg die letzten weißen Flecken der Forschung, nämlich die Unterwelt und ihre unbeschreibliche Schönheit mit allen ihren Überraschungen kennen zu lernen.

Kontaktaufnahme hier:

b.thesing@hoehlen.com

Tel: 05221 70513


 

Top  |  b.thesing@teleos-web.de